.arpa

Die Domain arpa ist eine Top-Level-Domain im Domain-Name-System (DNS) des Internets. Sie wird exklusiv für technische Infrastrukturzwecke benutzt. Obwohl der Name ursprünglich ein Akronym für die Advanced Research Projects Agency (ARPA) war, die Fördergesellschaft in den Vereinigten Staaten, welche den Vorgänger des Internets (ARPANET) entwickelte, steht er nun für Address and Routing Parameter Area (Address- […]

4in6

Bei 4in6 wird der IPv4-Datenverkehr in IPv6-Datenpakete verpackt, um es IPv4-Knotenpunkten zu ermöglichen, einen Tunnel durch ein IPv6-Netzwerk aufzubauen. Durch die hierbei vorgenommene Kapselung der IPv4-Datenpakete in IPv6-Datenpakete wird es möglich, dass IPv4-Knotenpunkte, die kein IPv6 unterstützen, dennoch über ein IPv6-Netzwerk kommunizieren können. Aus Sicht der IPv4-Knotenpunkte wird die IPv6-Infrastruktur als link layer (Sicherungsschicht im […]

6in4

Bei 6in4 wird der Datenverkehr in IPv4-Datenpakete verpackt, deren Protokollnummer im IP-Header den Dezimalwert 41 trägt. Direkt auf den IPv4-Header folgt das transportierte IPv6-Datenpaket. Der IPv4-Header vergrößert das Datenpaket dadurch nur um 20 Byte. Bei einer Maximum Transmission Unit (MTU) von 1500 Byte, wie z.B. bei standard Ethernet Verbindungen, können so IPv6 Frames mit 1480 […]

6over4

6over4, auch als „IPv6 over IPv4“ bezeichnet, ist ein IPv6-Übergangsmechanismus für den Transport von IPv6-Datenpaketen zwischen Dual-Stack-Knoten, die über ein IPv4-Netzwerk verbunden sind.[1] Dieser Mechanismus setzt eine IPv4-Multicast-Infrastruktur voraus.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/6over4

6to4

6to4 (auch STF oder 6 to 4 genannt) ist ein IPv6-Übergangsmechanismus. Hierbei werden Tunnel im Internet aufgebaut, um IPv6-Pakete über IPv4 transportieren zu können.

Bei 6to4 wird auf jede IPv4-Adresse ein /48 großes IPv6-Netz abgebildet. Die IPv6-Adresse setzt sich aus dem Präfix 2002 und der hexadezimal notierten IPv4-Adresse zusammen.

Der lokale Host oder Router […]

Access Point Name

Ein Access Point Name (APN, auch „Zugangspunkt“) ist der Name des Gateway zwischen einem Backbone eines Mobilfunknetzes (z.B. GPRS, 3G oder 4G) und einem externen paketbasierten Datennetz, häufig dem öffentlichen Internet.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Access_Point_Name

Admin-C

Der Admin-C (Administrative Contact) ist der administrative Ansprechpartner einer Domain und ist auch als Administrator (neben dem Inhaber) in der Whois-Datenbank der meisten Domainregistrierungsstellen mit seiner Adresse eingetragen.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Admin-C

Antivirenprogramm

Eine Software die bösartige Software (s.g. Malware), wie Viren, Trojaner, Würmer sucht und bereinigt, bzw. löscht.

Unser Partner: SOPHOS

APN

siehe Access Point Name

Beratung

Der Begriff Beratung bezeichnet umgangssprachlich ein strukturiertes Gespräch oder eine korrespondierende Kommunikationsform (Brief, E-Mail o. ä.) oder auch eine praktische Anleitung, die zum Ziel hat, eine Aufgabe oder ein Problem zu lösen oder sich der Lösung anzunähern. Meist wird Beratung im Sinne von „jemandem in helfender Absicht Ratschläge erteilen“ verwendet.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Beratung